Therapie > Physiotherapie > Wärmetherapie

Therapie

Physiotherapie · Wärmetherapie 

Die Wärmetherapie ist eine der ältesten medizinischen Verfahren und wird sowohl in der westlichen Medizin als auch in der Naturheilkunde und in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) angewandt. Der Begriff Wärmetherapie umfasst eine Vielzahl unterschiedlicher Maßnahmen, die sich für die Behandlung einzelner Symptome sowie für eine umfassende körperliche Behandung eignen.

Die medizinische Wärmetherapie innerhalb der Physiotherapie wird lokal eingesetzt bei Beschwerden des Bewegungsapparates, bei Nackenschmerzen, LWS- und BWS-Schmerzen und bei Gelenkbeschwerden. Zur lokalen Muskelentspannung, Verbesserung der lokalen Durchblutung und Senkung lokaler Schmerzen eignet sich die sog. Heiße Rolle hervorragend.

Wärmetherapie sollte nicht angewendet werden bei Entzündungen des Gewebes, zum Beispiel bei entzündlich rheumatischen Erkrankungen und bei akuten Erkrankungen, die mit Rötung und Schwellung einhergehen.

 
Kontakt

 

DATENSCHUTZ | © 2018 Veiovis Mobile Privatpraxis für Physiotherapie und Massage in Augsburg

Physiotherapie
Manuelle Therapie
Krankengymnastik
Lymphdrainage
Massagen
Hausbesuche
Klassische Massage
Aromaölmassage
Fußreflexzonenmassage
Massage-Gutscheine
Mobile Privatpraxis
Betriebliche Gesundheitsförderung
Büromassagen am Arbeitsplatz
Firmenfitness
André Stachowski
 
Augsburg
Gersthofen
Langweid
Gablingen
Meitingen
 
Neusäß
Stadtbergen
Göggingen
Königsbrunn
Friedberg