Loading...
Krankengymnastik2018-09-10T05:52:51+00:00

Krankengymnastik

Krankengymnastik umfasst im Bereich der Physiotherapie vorwiegend alle aktiven körperlichen Bewegungsformen unter Einbeziehung einzelner Körperteile oder des gesamten Körpers.

Im Vergleich zu manuellen Behandlungen wie die Manuelle Therapie und die Klassische Massage nehmen Patienten innerhalb der Krankengymnastik möglichst eine handlungsorientierte aktive Rolle ein.

Krankengymnastik kann sowohl aus Übungen zur allgemeinen oder gezielten Kräftigung bestehen als auch Aufgaben zur Gleichgewichtsverbesserung, Koordination, Gangschulung, Herzkreislaufaktivierung und zur Förderung der Gelenkbeweglichkeit beinhalten.

Ziel der Krankengymnastik ist es, den Patienten dabei zu unterstützen Eigenverantwortung zu übernehmen und ein möglichst hohes Maß an Selbständigkeit für das Leben im Alltag und im Beruf zu gewinnen.